21. bis 22. August 2021 ~ Pinnower Traditions-Doppelturnier

Mixed und Doppelturnier für Freizeitsportler

Arbeitseinsätze 2021

Beschluss des Vorstandes des TC Pinnow vom 16. Oktober 2020 zu Arbeitsstunden und Arbeitsumlage.

 

Der Vorstand hat beschlossen:

Die Zahl der ab 2021 jährlich abzuleistenden Arbeitsstunden wird auf

4 Stunden bei erwachsenen Mitgliedern,

2 Stunden bei Zweitmitgliedern und

2 Stunden bei Jugendlichen ab 14 Jahren festgelegt.

Die Umlage für jede nicht abgeleistete Arbeitsstunde beträgt ab 2021

25 Euro fur Erwachsene und

10 Euro fur Jugendliche uber 14 Jahren.

Die Arbeitsstundenumlage wird künftig nicht mehr pauschal eingezogen, sondern ggf. nach Auswertung der Arbeitsstundennachweise zum Jahresende. Die Nachweise werden von den jeweiligen Verantwortlichen für die Arbeitseinsätze geführt, Einzelheiten werden vor Beginn der nächsten Einsätze festgelegt.

Trainings- und Spielmöglichkeiten in der Halle

Stand 01.01.2021

Liebe Tennisfreunde, liebe Eltern,

 

vorerst bis zum 10. Januar 2021 gilt auch in Mecklenburg-Vorpommern der sogenannte „harte Lockdown“. Die Einzelheiten regelt die Corona-Landesverordnung vom 16. 12.2020. Das gilt auch für den Bereich des Freizeitsports.

- Erwachsene:  Individualsport ist erlaubt - auch in Sportanlagen wie der Tennishalle Pinnow.   Da die privten Betreiber die Halle dankenswerterweise offenhalten, könnt Ihr dort Plätze für Einzelspiele / Einzeltraining buchen (www.sporthotel-pinnow.de). Doppel sind nur mit Paarungen aus jeweils einem gemeinsamen Hausstand zulässig.

Punktspiele Wintersaison 2020/21:  ausgesetzt.  

Kinder und Jugendliche: Sporttreiben  ist leider nicht erlaubt.

Sobald es einen neuen Stand gibt, informieren wir Euch an dieser Stelle darüber. 

Mit sportlichen Gruessen (bleibt wohlauf!),

Silke Hasselmann

TCP-Kinder- und Jugendwartin

Mobil 0172 3116985

Pinnow, den 02.01.2021

Da staunt Norddeutschland: Rekordbeteiligung bei Pinnows Offenen Tennismeisterschaften

15. bis 16. August 2020 ~ Pinnower Traditions-Doppelturnier

Mixed und Doppelturnier für Freizeitsportler